TEILNAHMEBEDINGUNGEN REZEPTE-WETTBEWERB

EINSENDUNG:

Schick uns Dein Rezept als PDF oder Word-Datei per Email oder ausgedruckt per Post. Angabe von Name, Adresse und Alter nicht vergessen. Fotos sind erwünscht aber nicht Bedingung. Hier die Adresse:

 

KAGfreiland

Engelgasse 12a

9001 St.Gallen

wettbewerb@kagfreiland.ch

 

EINSENDESCHLUSS:

Der Wettbewerb wurde verlängert, Einsendeschluss ist der 10. Januar 2016.

Der Final findet am Freitag, 19. Februar 2016 im Globus Bellevue in Zürich statt.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN UND RECHTE:

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und in Lichtenstein. Pro Person kann nur mit einem Rezept am Wettbewerb teilgenommen werden. Für Finalisten ist das Datum vom 19. Februar 2016 verbindlich. Bei Verhinderung ist KAGfreiland berechtigt, einen Ersatz zu nominieren. 

 

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von KAGfreiland und deren Angehörige. KAGfreiland behält sich zudem das Recht vor, Teilnehmende ohne Angabe von Gründen vom Wettbewerb auszuschliessen.

 

Berücksichtigt werden ausschliesslich Rezepte zur Zubereitung von Innereien oder Fleisch-Gerichten mit anderen Nicht-Edelstücken. Das Rezept darf nicht bereits publiziert worden sein oder sonstigen Copyright-Bestimmungen unterliegen. Mit der Einsendung erteilst Du KAGfreiland zudem das Recht, das Rezept zur nicht kommerziellen Nutzung zu drucken oder in anderweitiger Form zu veröffentlichen. 

RICHARD KÄGI

Richard Kägi ist als Foodscout für Globus unterwegs und auf der Suche nach neuen Kreationen und unbekannten Delikatessen. Daneben ist er leidenschaftlicher Koch und Liebhaber guter Weine.